Handyhülle „Eis am Stiel“ einfarbig – leicht

Größe: 8 x 15,5cm
Man braucht:
  • Stoff in beliebiger farbe: 4-mal 11 x 18cm
  • Volumenvlies: 2-mal 11 x 18cm
  • passendes Nähgarn
  • 15cm Band in Beige/Braun
  • nach Wunsch verschiedene kleine Perlen
  • Druckknöpfe

Erstens

Bügle das Volumenvlies auf zwei Rückseiten der Stoffteile, zeichne die Vorlage darauf und schneide es mit Nahtzugabe aus.Das sind jetzt die Taschenteile.

Zweitens

Schneide für das Futter auch die anderen zwei Stoffstücke nach der Vorlage aus.Nähe nun rechts auf rechts jeweils ein Futterteil entlang der geraden Kante an ein Taschneteil.Lege bei einem dieser Nähte das Band zwischen die Stoffe.

Drittens

Klappe die zusammen genähten Stoffe auseinander und streiche sie glatt. Lege nun beide Teile rechts auf rechts übereinander und nähe sie zusammen.Dabei müssen die Futterstoffe über den Futterstoffen liegen. Lasse dabei eine Wendeöffnung im Futter (Die Stoffe ohne Volumenvlies).Schneide dann überflüssigen Stoff weg.

Viertens

Wende nun alles und nähe die Öffnung zu. Stecke dann das Futter in das Täschchen.

Fünftens

Befestige nun die Druckknöpfe am innen und außen Stoff,Wenn du möchtest kannst du nun noch Perlen annähen.

 

Wenn du etwas nicht verstehst durchsuche die Kategorie „Basiswissen“ oder schreib einen Kommentar!

3 Kommentare

  1. Stellt doch mal richtige Taschenanleitungen auf eure Seite.

  2. ice cream 12

    31. Mai 2017 at 13:11

    Sieht bestimmt toll aus!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 Krumm und Schepp

Theme von Anders NorénHoch ↑